Sprache
Lieferland

Wasserbetten Conditioner & Vinylreiniger / 6 Artikel

 

Wasserbett Conditioner für alle Wasserbetten sämtlicher Hersteller

Conditioner für Wasserbetten pflegen das Innere des Wasserbetts und gewährleisten, dass Wasser im Wasserkerns frei von Geruchs- und Bakterien bleibt. Wasserbettenkonditioner verlängern zudem die Haltbarkeit der Matratze, da das Vinyl von innen konserviert und somit der Wasser Kern gepflegt wird. Durch die Inhaltsstoffe konnten wir in diversen Test nachweisen, dass die Sicherheit der Wasserqualität bei regelmäßiger Anwendung gewährleistet wird. Wir empfehlen eine halbjährliche Befüllung, damit das Bett frei von Gestank und unangenehmen Gerüche bleibt. Conditioner ist der wohl wichtigste Zubehör für Wasserbetten: Er wird schon beim ersten Befüllen des Wasserbetts mit hineingegeben, um das Wasser rein zu halten. Ein Wasserbett von der Größe eines Ehebetts enthält in der Wassermatratze rund 600 bis 800 Liter Wasser ohne das passende Pflegemittel würde das Wasser schon innerhalb weniger Wochen umkippen und unangenehm riechen.

Wie oft und warum muss ich mein Wasserbett mit Conditionierer regelmäßig befüllen?

In einigen Fällen können sich sogar Algen, Bakterien oder Schimmel bilden. Häufig werden wir gerade beim Probeliegen oder beim Test von Wasserbetten gefragt wie lange die Haltbarkeit des Wassers ist. Es kommt oft die Frage ob das Wasser regelmäßig ausgetauscht bzw. erneuert werden. Vorausgesetzt er wird richtig angewendet und hat ein hohen Wirkstoffgehalt, hält der Wasserbettkonditioner ca. 6 Monat und muss dann erst nachgefüllt werden. Das Wasser muss dementsprechend während der gesamten Nutzungsdauer des Wasserbetts, oft also über viele Jahre hinweg, nicht gewechselt werden. Woraus besteht der Wasserbetten Conditioner eigentlich und wie wird er richtig angewendet und eingefüllt? Egal welches Wasserbett Sie besitzen, um den Conditioner kommen Sie nicht herum. Der Wasserbetten Conditioner ist meist in 250ml Flaschen erhältlich und besteht aus einer Flüssigkeit, die das Wasser im Wasserkern des Betts frisch hält und Kalkablagerungen, Bakterien und Algen verringert. Der Conditioner enthält auch Zusatzstoffe, die das Vinyl bzw. das Außenmaterial der Wassermatratze weich halten und eine Aushärtung oder gar Risse verhindert. Die richtige Menge des Konditionierer hängt sowohl von der Wassermenge in der Matratze als auch vom jeweiligen Hersteller ab. Wie viel Conditioner auf wie viel Wassermenge eingefüllt werden muss, entnehmen Sie in der Regel der Produktbeschreibung auf der Flasche oder in der Anleitung des Herstellers. Der Conditioner wird an der Öffnung eingefüllt dort wo das Wasser auch eingefüllt wurde. Durch natürliche Bewegungen in der Nacht verteilt sich die Reinigungsflüssigkeit im Wasserkern gleichmäßig. Viele Hersteller von Wasserbetten empfehlen eine Anwendung des Conditioners alle 6 Monate. Mindestens einmal pro Jahr müssen Wasserbetten mit dem Konditioner befüllt werden, um Geruchsbildung und Schimmel zu vermeiden. Wurde das Nachfüllen einmal vergessen, kann ein spezieller Vinyl Reiniger oder eine größere Menge Wasserbetten Conditioner ausreichen, um das Wasser wieder zu erfrischen. Hat sich bereits Geruch oder Schimmel gebildet, sollte das Wasser jedoch ausgetauscht und die Matratze mit einem Spezialreiniger gereinigt werden, bevor neues Wasser mit der entsprechenden Menge Conditioner eingefüllt wird.

Anwendung und Anleitung zur Befüllung des Wasserbetts mit den Konditioner

Wie man ein Wasserbett aufbaut ist je nach Hersteller anders. Wir empfehlen Ihnen die Gebrauchsanleitung des Herstellers zu beachten und das Bett so aufzubauen. Der Konditionierer ist auch für die Erstbefüllung geeignet und kompatibel für Wasserbetten der Marken, wie SuMa, Bellvita, Silvano, Wasserbetten 1a, bluetimes, Aqua Comfort, EWP, Avita, KnowHow, Wasserbett XL. *Die genannten Marken stehen in keinem Zusammenhang mit der Marke WoldoClean.