Zitronensäure / 1 Artikel

Zitronensäure in Lebensmittelqualität

Zitronensäure ist eine Geruchsneutrale, farblose und wasserlösliche Carbonsäure. Diese kommt in der Natur im Pflanzenreich vor und tritt als Stoffwechselprodukt in allen Organismen auf. Zitronensaft hat ca. 5-7% Zitronensäure oder auch Citronensäure genannt. Aber auch andere Früchte wie Äpfel, Birnen oder Beeren haben ein Vorkommen an Zitronensäuren. Unsere Zitronen Säure ist ein Lebensmittel und deshalb vollständig biologisch abbaubar.

FAQ:

Kann ich mit Zitronensäure meine Kaffeemaschine entkalken?

Ja, geben Sie 2-3 EL der Citronensäure auf 1 Liter kaltes Wasser und starten Sie die Maschine wie gewohnt. Lassen Sie nun die Lösung durchlaufen. Wichtig: Spülen Sie nach dem Entkalken 2 mal nach, damit Sie die beste Qualität Ihres Kaffees genießen können.

Wie Entroste ich alte Schrauben oder Metallstücke mit Zitronensäure?

Entfetten Sie die Metallstücke zuerst, der Ölfilm auf dem Metall verhindert die Reaktion mit dem Rost. Dafür eignet sich Isopropanol. Nehmen Sie ein altes Glasgefäß (unser Tipp: Gurkenglas oder Pestoglas) oder bei größeren Teilen eine Plastikbox. Nun lösen Sie 3-4 EL Zitronensäure auf 1 Liter Wasser und geben das rostige Metall in die Lösung. Nach einigen Minuten bilden sich kleine Blasen auf dem Rost. Warten Sie nun je nach dem Zustand zwischen 12 und 24 Stunden.

Kann man die Zitronen für Lebensmittel verwendet werden?

Ja, unsere Zitronensäure hat Lebensmittelqualität und kann für Getränke, Speisen, zum Kochen oder zum Backen genutzt werden.

Handelt es sich um Pulver oder Granulat?

Bei unserer Citronensäure handelt es sich um Granulat.

Warum hat die Zitronensäure keinen Zitronengeruch?

Bei dem Produkt handelt es sich um eine reine Säure. Die Säure hat keinen Geruch und ist somit Geruchsneutral.

Ist ein Löffel zum dosieren dabei?

In der Verpackung befindet sich ein extra verpackter 25g Löffel zum einfachen Dosieren.

 

Kann man Schweißflecken und gelben Kragen reinigen?

Um Deoflecken oder gelbeflecken aus weißer Kleidung zu entfernen circa 15 Gramm (halben Löffel) Zitronensäure auf einen Liter Wasser geben. Die Lösung auf die betreffende Stelle auftragen, einweichen lassen und anschließend Waschen.